Sammeln

Aktuell suchen wir Spenden in Form von Geocoins, Token oder anderem Geocaching Equipment.
Wir haben uns für die Spendensammlung einen Zeitraum bis ca. Februar 2015 gesetzt.

Losen

Nachdem wir allen Spenden eine Losnummer zugeteilt haben, geht es an den Losverkauf. Dieser startet unmittelbar nach Beendigung der Sammelaktion im Februar 2015. Der Losverkauf wird anschließend über einen Zeitraum von ca. 1 Monat andauern.
Die Lose sind ausverkauft!

Ausgeben

Die Ausgabe der Verlosung erfolgt dann ca. August 2015.
Anschließend werden wir den Erlös via Scheck unmittelbar dem Haus der Hoffnung persönlich überreichen.
Fotos und Videos der Übergabe könnt ihr euch dann hier anschauen.

Spenden

Ihr habt natürlich über den gesamten Zeitraum der Aktion die Chance uns Geldspenden separat zukommen zu lassen.
Die dazu benötigen Bankdaten findet ihr jederzeit ersichtlich weiter unten.
Natürlich werdet ihr auch regelmäßig über den aktuellen Spendenbetrag informiert.

Was ist cache4pets?

cache4pets ist eine Spendenaktion für das Haus der Hoffnung e.V. in Großrosseln. Wir Geocacher dringen in das Gebiet der im Wald heimischen Tiere vor und hinterlassen, gewollt oder ungewollt unsere Spuren. Durch unser Eindringen in den natürlichen Lebensraum der Tiere, verängstigen wir einige Tiere die anschließend ihrem Fluchtinstinkt folgen und davonrennen. Ein nicht ungewöhnlicher Überlebensinstinkt. Doch welche Folgen kann das haben?
Einige rennen um ihr Leben zu retten ins Unglück: Auf befahrene Straßen beispielsweise, oder Jungtiere werden von ihrer „Familie“ abgestoßen und gar von den eigenen Artgenossen infolgedessen verletzt.
Und genau hier greift das Haus der Hoffnung e.V. ins Geschehen ein. Verletzte Tiere jeglicher Art und Größe werden liebevoll aufgenommen. Die Mitglieder kümmern sich so lange um die Wildtiere bis sie wieder kräftig genug sind um in der freien Wildbahn zu überleben. Wir sagen Danke an alle Beteiligten des Haus der Hoffnung e.V.!
Um das Fortbestehen dieses tollen Vorhabens zu unterstützen, wurde die Spendenaktion „Cache4Pets“ ins Leben gerufen. Es werden Beiträge gesammelt, in Form von GeoCoins und Ähnliches, weitere Cacherutensilien, Geld und Tiernahrung. Am Ende der Sammelaktion können Lose erworben werden. Jedes Los gewinnt! Verlost wird aus der Gesamtauswahl an Sachspenden, außer Tiernahrung. Alle Erlöse erhält das Haus der Hoffnung e.V..

Durch unser Hobby Geocaching gibt uns die Natur so vieles! Es wird Zeit sich dafür zu revanchieren.

Trage auch Du Verantwortung! Hilf auch Du mit dass das Haus der Hoffnung e.V. weiter Bestand hat und weiterhin Gutes tut!

Wir sagen „Vielen Dank“ an alle Spender jeglicher Art!

Wie kann ich helfen?

Geocaching-Spende - Coins & Tokens

Egal ob Geocoins, Token, Wood Coins oder sonstiges Geocaching Equipment. Wir freuen uns über tolle Spenden rund um dieses tolle Hobby. Von jeder Spende findet ihr anschließend Fotos in unserer Bildergalerie.
Du möchtest uns deine Spende zukommen lassen? Super:
Jeany König, Rathausstraße 68, 66571 Eppelborn


Geldspende - jeder €uro hilft!

Natürlich sind auch wir auf Geldspenden angewiesen. Sei es für den späteren Versand der tollen Preise, oder einfach für das Haus der Hoffnung.
Hierzu haben wir ein extra Konto eingerichtet:
Janine König - Haus der Hoffnung
Kreissparkasse Saarlouis
IBAN: DE78 5935 0110 1370 2649 52
BIC-/SWIFT-Code: KRSADE55XXX


Sachspenden - Futter für die Tiere

Du hast zufällig zu viel Futter? Wir nehmen es gerne an. Egal für welches Tier, welche Marke, welcher Preis. Jeder noch so kleine Beitrag ist gern gesehen, denn jede noch so kleine Spende trägt dazu bei einem Tier in Not zu helfen!
Also, keine Scheu! Die Tiere danken es Euch!

Wer steckt dahinter?

Jeany König

22
Eppelborn, Saarland
IT-Systemkauffrau
Saar-Könige
Organisatorin

Wer macht schon mit?

Bisher gesammelt :

coins

90

Coins

tokens

67

Tokens

$

2.750€

Spenden

Futter

7

Dosen Futter


Jetzt Spenden!


Danke für eure Unterstützung :

Nicole Hundenborn, Martin StaudtAndré Schröter, Jaqueline Habitzl, RösslixPia und Matthias Marheine, Hansi Thom & Tochter, Katharina Höhne, Ronny Saar, Rabandy + Lisa, Miez89 + Muggelflo89, Team Tip&Tap, Linus2170, Gabunz, -Team treasure Hunter-,  hpwerner59, 2cachefinder, Baumpfleger SmokyEye, 1. Dagstuhler Burg-Pfannkuchen Event; Jana Ebner, Helga Maresch, Jessica Just, ELMI FC, sensenschwinger, Team velocity7, Matthias Walbrecht, Michael Baitz, Grillevent 2014, twellyraider, Knuffel 26, Perla77, Dotwin73, Nutzi00 DieSandmaennchen, JLD8, Nicole Rückauf, Christian Stockey, crashwurzler, gringoalemao_, Team Mirtinugil, ascanius1, BlackMamba92Holly06, monsternurse, Ursula Grass, Marcel Teusch, Guido Beckers

Besonderen Dank an :



















Bildergalerie

Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau